MontessoriDie GBB baut ihren ersten Kindergarten. Das ist eine Aufgabe die uns viel Freude macht betonte GBB Geschäftsführer Stephan Patz.

Spätestens im Dezember werden wir, wie geplant, fertig sein versprach Stephan Patz.

Umweltfreundlicher Energiestandard des Gebäudes, die Luftwärmepumpe und die Solaranlage, die den Strom dafür liefert sind sehr durchdacht.

Die große Fensterfront kann abgedunkelt werden und in die Seitenwände des großen Raumes werden dimmbare Wandleuchten eingebaut. So wird es fast wie im Theater!
75 Kinder werden regulär aufgenommen. Zum Start im Dezember sind bereits 79 angemeldet. Aber die GBB hat großzügig geplant, denn Kinder brauchen viel Platz und können sich entfalten.

Weitere Info im Kundenmagazin No.39