HPGBBWirbildenaus800

„Immobilienkaufleute sind Experten für alle Fragen, die mit den Themen Immobilien und Wohnen zu tun haben.“
Der Beruf des Immobilienkaufmannes / der Immobilienkauffrau ist alles, nur nicht eintönig. Und es gibt täglich neue Erfahrungen, neue Menschen, neue Themen und Fragen, die man lösen muss. Man arbeitet von Anfang selbstständig und hat Kontakt zu Kunden und zu Wohnungsinteressenten und erhält Einblick in alle Bereich des Unternehmens. Dazu gibt es immer einen Wechsel von der Arbeit im Büro zum Außendienst.

Der Berufsschulunterricht findet im Blockunterricht an fünf Werktagen in der Woche statt. Dabei garantiert das „Europäische Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (EBZ) in Bochum eine qualitativ hochwertige Ausbildung.

Für den Geschäftsführer Stephan Patz und die GBB gibt es einen Grund, junge Menschen auszubilden: „ Die junge Generation ist eine Bereicherung, die Auszubildenden bringen neue Sichtweisen in unser Unternehmen.“


Unsere Auszubildenden: (von links)
Sara Ruhkemper (1. Ausbildungsjahr)
Sarah Tkocz (2. Ausbildungsjahr)
Kirstin Kemper (1. Ausbildungsjahr)

 

- Wir bieten ab dem 1. August 2018 einen Ausbildungsplatz zum Immobilienkaufmann / zur Immobilienkauffrau.-