Image Betriebskosten

Ihre analogen Sender für den TV Empfang existieren nicht mehr. Der Kabelnetzbetreiber hat alle Sender digital umgestellt. Manch einer empfängt dadurch kaum noch Sender.

Das liegt dann an einem älteren Fernsehgerät, welches kein internes Umschaltgerät hat. In diesem Fall ist eine zusätzliche Set Top Box für Kabelfernsehen erforderlich oder ein neues TV Gerät.

Wir als Ihr Vermieter haben darauf keinen Einfluss. Sollten Sie den TV Kabelempfang nicht nutzen oder in einem Nebenraum keine Anschlussdose haben, bietet sich DVB-T an. Seit dem 29.03.2017 bietet das neue DVB-T2 mehr Digitale Sender und Programmvielfalt.

Ein modernes TV Gerät hat ggfls. schon den neuen Empfänger integriert. Ansonsten muss in eine neue DVB-T2 Box investiert werden.

 

 

EinbruchssicherungMieter der GBB, die Wohnungstüren und Fenster zusätzlich sichern möchten, dürfen dies auf eigene Kosten grundsätzlich tun.

Es gibt nur zwei Bedingungen, die beachtet werden müssen:

Der Einbau muss fachmännisch erfolgen und bei einem Auszug des Mieters müssen die Sicherungen an Fenstern und Türen verbleiben.

Denn sonst blieben ja Löcher übrig - und wer möchte die als Nachmieter schon haben?