heimeier03kThermostatventile werden zur Temperaturregelung in Einzelräumen verwendet. Sie nutzen die Energie interner und externer Fremdwärmequellen, wie z.B. Sonneneinstrahlung, Wärmeabgabe von Personen und elektrischen Geräten und halten die Raumtemperatur konstant. Dadurch wird ein unnötiger Energieverbrauch vermieden. Jede gewünschte Raumtemperatur kann durch Drehen des Thermostatventils eingestellt werden.

Es wird vom Hersteller eine Einstellung auf Stufe 3 empfohlen, das entspricht einer Raumtemperatur vom ca. 20 °C.

Einstellungen oberhalb von Stufe 4 sollten vermieden werden, wenn eine niedrigere Einstellung zur Behaglichkeit ausreicht.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Rubriken Heizen und Lüften in der Wohnung und Feuchtigkeit in der Wohnung.

Folgende Temperatureinstellungen sind für jeweilige Räume unter Beachtung einer kostenersparenden Beheizung zu empfehlen:

Stufe Temperatur Raum
5 28°C Schwimmbad
4 24°C Badezimmer
3-4 22°C Kinderzimmer, Arbeitszimmer
3 20°C Wohnzimmer, Esszimmer
2 16°C Schlafzimmer, Hobbyraum
1 12°C Treppenhaus